Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint
Share this Page URL
Help

Praxiskurs Routing und Switching > 4. VLANs und Trunking

Kapitel 4. VLANs und Trunking

Der Wechsel von einfachen Hubs hin zu vermittelten Netzwerken (Switched Networks ) war eine große Verbesserung. Die Kontrolle über Kollisionen, erhöhter Durchsatz und von Switches zusätzlich angebotenen Features sind ein ausreichender Anreiz dafür, die Infrastruktur zu aktualisieren. Doch auf der zweiten Schicht vermittelnde Topologien haben auch so ihre Schwierigkeiten. Ausgedehnte flache Topologien können zu überfüllten Broadcast-Domains und zu Einschnitten in Bezug auf Sicherheit, Redundanz und Load-Balancing führen. Das kann durch den Einsatz virtueller lokaler Netzwerke (VLANs) gelindert werden. Dieses Kapitel behandelt die Struktur und den Betrieb von VLANs, wie sie in IEEE 802.1Q standardisiert sind. Die Diskussion umfasst auch Methoden der Bündelung (Trunking ), die man zur Kopplung von Geräten in VLANs nutzt.

  • Safari Books Online
  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint