Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

3 Zeichenbefehle > 3.9 Oberflächen aus Drähten - Pg. 179

½ Multifunktionsleiste des Arbeitsbereichs 3D-Modellie- rung: Register N ETZMODELLIERUNG , Gruppe N ETZ ½ Menüleiste Z EICHNEN , M ODELLIEREN , N ETZE , Funktion N ETZ GLÄTTEN ½ Symbol im Werkzeugkasten N ETZ GLÄTTEN Wählen Sie dazu den Volumenkörper an und er wird in ein Netzmodell gewandelt. 3.9 Oberflächen aus Drähten Mit weiteren Befehlen können Oberflächen als Netzmodelle erstellt wer- den. Diese Netze lassen sich in Flächen konvertieren, mit denen dann beispielsweise Volumenkörper geschnitten werden können. Aufgabe: Rotationsnetze erstellen Mit dem Befehl R OTOB lassen sich Rotationsoberflächen erstellen. Ein Profil, die sogenannte Grundlinie, rotiert um die Rotationsachse und erstellt dabei ein Netz ( Abbildung 3.30). ½ Befehl auswählen ½ Multifunktionsleiste: Register N ETZMODELLIERUNG , Gruppe 3.9 aus Drähten