Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

6 Objektive, Blitz und Zubehör > Blitzgeräte - Pg. 237

B lItzgeräte 237 Blitzgeräte Der Vorteil des internen Blitzes ist sei- ne spontane Verfügbarkeit, die Nach- teile sind die begrenzte Reichweite und die ungünstige Position nahe der optischen Achse des Objektivs. Diese Position kann zu roten Augen führen und fördert bei Makroaufnahmen die Schattenbildung im unteren Bereich des Bildes. Ein weiterer Nachteil ist, dass mit dem internen Blitz keine Kurzzeitsynchronisation möglich ist ­ eine der Stärken von Canon. Wenn Sie häufiger den Blitz verwenden wollen, sollten Sie über die Anschaffung eines Systemblitzes nachdenken. System- blitzgeräte ­ egal ob nun von Canon oder von Fremdherstellern wie Sigma oder Metz ­ erweitern die gestalteri- schen Möglichkeiten mit Blitzgeräten erheblich. Aufgesteckt auf den Blitz- schuh sitzt der Blitz deutlich oberhalb der optischen Achse. Als Stabblitz mit Blitzschiene ist der Blitz sogar seitlich versetzt ­ rote Augen gehören damit der Vergangenheit an. Blitzen, dem indirekten Blitzen, der Kombination mehrerer Blitzgeräte und vor allem der Kurzzeitsynchronisation, die das Blitzen auch bei Belichtungs- zeiten unter 1/200 sek erlaubt. Ý In der Aufsicht auf die Canon EOS 500D ist der Blitzschuh zu erkennen, auf den Sie kom- patible Blitzgeräte stecken können, wenn die Leistung des internen Blitzes nicht ausreicht. Speedlite 270 EX Das Canon Speedlite 270 EX ist ein kleiner und kompakter Aufsteckblitz mit einer Leitzahl von 27. Er hat etwas mehr als die doppelte Reichweite des internen Blitzes der Canon EOS 500D. Er hat einen beweglichen Reflektor, da- her ist indirektes Blitzen möglich, aller- dings lässt er sich nur nach oben klap- pen und nicht drehen. Dafür hat er eine eigene Energieversorgung, beherrscht E-TTL und die FP-Kurzzeitsynchronisa- tion, diese aber funktionsbedingt nur mit wenig Reichweite. Vor allem ist der Blitz weit genug von der Objektivachse entfernt, um rote Augen zu vermeiden, die durch Spiegelung des Blitzlichts auf der Regenbogenhaut des Augenhinter- grunds entstehen. Der Speedlite 270 EX Systemblitze von Canon Der Vorteil der Canon-Systemblitze ist die hundertprozentige Kompatibilität zu allen Kameras der EOS-Serie. Die ex- ternen Blitzgeräte besitzen eine von der Kamera unabhängige Stromversorgung, eine deutlich höhere Blitzleistung als der interne Blitz der Canon EOS 500D und damit auch eine erheblich größere Reichweite. Der Reiz der externen Blitz- geräte liegt aber nicht nur in der höhe- ren Leistung, sondern auch in der Viel- zahl der zusätzlichen gestalterischen Möglichkeiten ­ wie dem entfesselten