Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

Canon EOS 550D > Liebe Leserin, lieber Leser - Pg. 5

Liebe Leserin, lieber Leser, diesmal ging es Schlag auf Schlag. Mein letztes Buch war noch im Druck, da stand schon die neue Canon EOS 550D auf dem Tisch. Einen Monat schneller als Canon selbst auf den Webseiten angekündigt hatte und nur 11 Monate nach Erscheinen der Canon EOS 500D erschien ein neues Modell. Nach eingehender Betrachtung und Begutachtung kann ich sagen, dass es sich um eine gelungene Modellpflege handelt. Sie ersetzt nicht die EOS 500D, die weiter im Programm bleiben wird, sondern verbessert sie in vielen Details, während alt bewährte Technik erhalten bleibt. Es sind die kleinen Dinge, die diese Kamera interessant machen: der neue wirklich tolle Monitor, die veränderten Bedientasten, der Mikrofonanschluss, aber auch die höhere Auflösung, die ISO-Automatik und die deutlich verbesserten Videofunktionen. Endlich ist es auch mit einer ,,kleinen" Canon möglich, hochwertige Videos in europäischen Standardauflösungen und Bildraten zu drehen, in einer Qualität, die den großen Canons in nichts nachsteht. So haben mein Fachlektor Karl Günter Wünsch und ich dieses Buch sorgfältig erstellt, alle Texte wurden kritisch betrachtet, ergänzt und erweitert. Erstmalig habe ich auch die Einstellungen der verschiedenen Systemblitze mit in ein Buch zu dieser Modellreihe aufgenommen, da in der Bedienungsanleitung dazu wenig zu finden ist und in den Handbüchern zu den Blitzgeräten keine modellspezifischen Informationen vorhanden sind. Wie immer habe ich viele Bildbeispiele in das Buch aufgenommen, die die Theorie um die Praxis ergänzen und Ihnen zeigen sollen, wie sich eine Einstellung oder ein Zubehör auf das Bild auswirkt. Ich habe für dieses Buch eine extra E-Mail-Adresse eingerichtet: 550D@stigmi.de. Fühlen Sie sich frei, Fragen zu stellen und gern auch Kritik und Anregungen zu äußern. Ich habe auf diesem Weg schon viele interessante Kontakte knüpfen und einigen Lesern auch sicher weiterhelfen können. Mein Dank gilt meinem Lektor Jürgen Bergmoser, der mir ordentlich Feuer gemacht hat, damit dieses Buch auch wirklich zeitig erscheinen kann, und Karl Günter, der bis zum letzten Tag vor seinem Urlaub Zeit gefunden hat, jede neue Zeile kritisch zu hinterfragen und Anregungen zu geben. Ich danke meinen Modellen Janne, Cara, Katharina, Nati, Jannine, Nadine und den vier Kindern Jonas, Jarla, Lennard und Nele ­ es war schön, mit euch Fotos zu machen. Und wie immer meiner Familie, die mich endlich mal wieder zu Gesicht bekommt. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Martin Schwabe