Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

6.4 Einfache lineare Maße > 6.4 Einfache lineare Maße - Pg. 241

Einfache lineare Maße Befehl: Bemausg Anfangspunkt der ersten Hilfslinie angeben oder <Objekt wählen>: Anfangspunkt der zweiten Hilfslinie angeben: Position der Bemaßungslinie angeben oder [Mtext/Text/Winkel]: Maßtext = 70,7 1 2 Zeichnung mit einzelnen Linearmaßen versehen 1. Machen Sie den Layer Masse zum aktuellen Layer. Seit AutoCAD2006/LT 2006 werden Schraffurlinien nicht mehr vom Objektfang gefangen. Sie können auch mit eingeschaltetem Schraffurlayer bemaßen. Meist brauchen Sie beim Bemaßen die Objektfangmodi S CHNITTPUNKT , E NDPUNKT , Z ENTRUM und Q UADRANT . Stellen Sie diese ein. Die Objektfangspuren sollten in AutoCAD ebenfalls eingeschaltet sein. Erstellen Sie die horizontalen Maße an den Kreisen rechts von der Lupe (siehe Abbildung 6.10). Zeichnen Sie die vertikalen Maße an der linken Seite der Lupe (siehe Abbildung 6.10). Bemaßen Sie die Taste (siehe Abbildung 6.10) mit ausgerichteten Maßen. STEP 3 4 5 2. 3. 4. 5. 6 7 Abbildung 6.10: Zeichnen von einzelnen linearen Maßen 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 241