Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

Kapitel 3: Unvergessliche Feste: Hochzei... > Tipps für das schönste Fotobuch zum ... - Pg. 69

Tipps für das schönste Fotobuch zum Thema Feste Ob Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum oder Weihnachten ­ mit dem hier vorgestellten Inventar an Gestaltungsvor- schlägen können Sie ein Fotobuch zu jedem festlichen Anlass kreieren. Für ein gelungenes Fest-Fotobuch beach- ten Sie bereits beim Fotografi eren Folgendes: Bannen Sie alle wichtigen Phasen und Rituale des Fests auf Fotos und widmen Sie ihnen eigene Doppelseiten. Denken Sie bereits beim Fotografi eren daran, dass nicht nur Hauptpersonen wie Hochzeitspaar und Geburtstagskind ihren gebührenden Platz im Fotobuch einnehmen sollen, sondern auch nahe Verwandte, Freunde und anwesende Gäste, die das Buch später erhalten werden. Fotografi eren Sie die Festgäste deshalb einzeln oder auch zu zweit oder zu dritt. Fotografi eren Sie tendenziell lieber Gäste im Gespräch, als Einzelpersonen. Legen Sie jedem Gast ein kleines Notizbuch vor, in das er Glückwünsche und Gedanken schreiben kann. Im Fotobuch ordnen Sie die Sätze den Personenfotos zu und erhalten auf diese Weise liebenswerte Erinnerungen für sich selbst sowie für die Leser Ihres Buches. Achten Sie auf Details: Das Kissen mit den Ringen bei einer Hochzeit, die Unterschrift im Standesamt, Umarmungen und das Auspacken eines Geburtstagsgeschenks bezeugen das Geschehen. Beschreiben Sie gegebenenfalls Gruppenfotos mit den Namen der abgebildeten Personen: Mit der aktuellen Vorder- und Hintergrundfarbe können Sie ein Foto in Photoshop Elements per Filter/Zeichenfi lter/Stempel in eine simple Grafi k verwandeln, die Sie im Fotobuch- Editor mit Nummern versehen, die zugehörigen Namen listen Sie per Bildunterschrift. Ein Trick, den Sie bei Fotos auf Feiern vielleicht schon nutzen: Wenn möglich und wenn Sie einen Aufsteckblitz verwenden, blitzen Sie Personen nicht direkt an, sondern leiten Sie das Blitzlicht in Richtung Decke ­ das indirekte Licht wird die Gesichter weicher zeichnen. 69