Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

5 Die Aufnahme-Funktionen > Die Bildqualität - Pg. 127

D Ie b IlDqualItät Die Bildqualität Ein Thema, über das sehr gerne sehr viel diskutiert wird, sind die JPEG-Bildqualitätsstufen. Andererseits sollte man darüber eigentlich nur marginal diskutieren. Wenn Sie ein Auto mit 300 PS besitzen, überlegen Sie ja auch nicht, auf freier Auto- bahn Ihre Geschwindigkeit freiwillig auf 50 km/h zu begrenzen, oder? Und so gibt es wenig Sinn, bei einer Kamera wie der Ni- kon P7000 eine geringere Qualitätsstufe einzustellen als Fine ­ standardmäßig ist nur Normal eingestellt. Hinzu kommt, dass die Preise für Speicherkarten und auch Festplatten derart gefal- len sind, dass auch riesig große Fotobestände sehr preisgünstig gesichert werden können. Und selbst bei den 10,1 Megapixeln der P7000 dauert es schon eine ganze Weile, ehe Sie zum Beispiel eine 500-GByte- Festplatte mit Fotos gefüllt haben, die heute für knapp 100 Euro erhältlich ist. Für ungefähr denselben Preis erhalten Sie auch Einstellung 127 Standardmäßig gibt Nikon die Option JPEG Normal vor. Egal, ob Sie mit RAW oder JPEG arbeiten, sollten Sie unbedingt zur Fine- Option wechseln, um die bestmögli- che Bildqualität zu erhalten. Herbst. Da die Bildqualität nachträg- lich nicht verbessert