Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

ICC-Profile > Patchfelder auslesen - Pg. 45

Patchfelder auslesen 20|45 Foto: Oliver Mews Hochgenaue Testcharts mit 700 und mehr Patchfeldern sind eine tolle Sache ­ bis zu dem Moment, an dem man sie ausmessen muss. Einfache Spektralfotometer zwingen ihren Besitzer bauartbedingt dazu, jedes Farbfeld einzeln zu erfas- sen, was bei einer umfangreichen Messungen eine Viertelstunde und mehr in Anspruch nehmen kann. Doch das ist sicher nebensächlich, wenn man einmal pro Woche ein Profil schreibt. Wer häufiger messen muss, freut sich an den teueren Geräten, mit denen sich ganze Zeilen am Stück auslesen lassen. Man- cher Profi greift gerne auf vollautomatisierte Systeme zurück, die, wenn sie nicht schon im Drucker eingebaut sind, als Zubehör zum Beispiel von X-Rite für deren Messgeräte angeboten werden. Band 20 ­ Bilder drucken