Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

13 Betrieb großer Datenbanken > 13.1 Wie groß ist groß? - Pg. 747

13 13.1 Betrieb großer Daten- banken Wie groß ist groß? Schon seit Langem gibt es in Datenbanktheorie und -praxis den Begriff der Very Large Database (VLDB). Auch wenn man intuitiv erahnt, was damit gemeint ist, lohnt sich doch eine genauere Betrachtung dieses Begriffs. Die naheliegende Abgrenzung ­ nämlich nach der Größe der Datenbank ­ greift zu kurz, denn zum einen verschiebt sich die Grenze zwischen ,,normal" und ,,groß" im Laufe der Zeit. Datenbanken in der Größenordnung einiger 100 GB, die vor zehn Jahren als groß galten, bilden heute zunehmend den Normalfall. Zum anderen ­ und dies dürfte sogar der gewichtigere Grund sein ­ geht es beim Thema VLDB vor allem um Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Betrieb solcher Datenbanken, deren Lösung spezieller Technologien bedarf. So stellt selbst eine riesige Datenbank keine Herausforderung dar, wenn ­ wie im Falle mancher Archivdatenban- ken ­ sehr wenig Aktivität darauf stattfindet und Verfügbarkeit bzw. Business Continuity nicht kritisch sind. Damit gelangt man automatisch zu einer genaueren Abgrenzung und Definition dessen, was unter dem Thema VLDB verstanden wird und somit Gegenstand dieses Kapitels