Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

32 AWT-Dialogelemente > 32.8 Choice - Pg. 725

Choice Kapitel 32 Das Beispielprogramm zum Testen der TextArea-Komponente sieht so aus: 001 002 003 004 005 006 007 008 009 /* TextArea1.inc */ private void customizeLayout(Panel panel) { panel.setLayout(new FlowLayout(FlowLayout.LEFT)); TextArea ta = new TextArea(10,40); ta.addTextListener(this); panel.add(ta); } Listing 32.10: Verwendung einer TextArea-Kompo- nente Abbildung 32.7: Ein Dialog mit einem TextArea- Objekt 32.8 Choice Teil V java.awt.Choice java.awt.Choice Ein Choice-Menü ist ein aufklappbares Textfeld, dessen Inhalt aus einer vom Programm vorgegebenen Liste ausgewählt werden kann. Dialogelemente des Typs Choice entspre- chen den unter Windows üblichen Drop-Down-Listboxen, einer eingeschränkten Form der Comboboxen, bei denen das zugehçrige Editfeld nicht separat geändert werden kann. public Choice() Der parameterlose Konstruktor erstellt ein Choice-Objekt mit einer leeren Liste. Eine der wichtigsten Methoden der Klasse Choice ist add: public void add(String item) Jeder Aufruf von add hängt das übergebene Element item an das Ende der Liste an. Die Elemente werden dabei in der Reihenfolge der Aufrufe von add eingefügt. Eine auto- matische Sortierung wurde in Java nicht vorgesehen. 725