Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.


Share this Page URL
Help

WPF > 277 Den Clientbereich eines WPF-Fensters ermitteln - Pg. 791

>> WPF System.Windows.Window window = ...; System.IntPtr windowHandle = new System.Windows.Interop.WindowInteropHelper(window).Handle; Listing 534: Ermitteln des Handle eines WPF Fensters 791 277 Den Clientbereich eines WPF Fensters ermitteln Anders als Windows.Forms stellt WPF leider auch in .NET 4.0 immer noch keine Möglichkeit zur Verfügung, den Clientbereich eines Fensters zu ermitteln. Wahrscheinlich hängt dieses Manko damit zusammen, dass WPF sehr gute Möglichkeiten bietet, Steuerelemente an ein Fenster anzupassen. In manchen Fällen, wie zum Beispiel beim Zeichnen auf einem Fenster, wird aber eine Information über die Größe des Clientbereichs benötigt. Eine mögliche Lösung dieses Problems wäre, die Höhe der Titelzeile und die Breite des Rah- mens von der Gesamtgröße des Fensters abzuziehen. Die entsprechenden Daten erhalten Sie WPF Achtung Beachten Sie, dass Sie den Handle eines WPF-Fensters nicht im Konstruktor ermitteln können. Verwenden Sie dazu das SourceInitialized - oder Loaded -Ereignis.