Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

16.9 Zusammenfassung > 16.9 Zusammenfassung - Pg. 796

Kapitel 16 Push-Benachrichtigungen Auf der anderen Seite verwenden viele Entwickler Push-Benachrichtigungen für gelegentliche optionale Benachrichtigungen, z. B. um die Benutzer darüber zu informieren, dass im App Store eine neue Version bereitsteht, oder um Tipps zur Nutzung des Produkts zu senden. Wie gut iPhone- Benutzer auf so etwas anspringen, wird sich noch zeigen. 16.9 Zusammenfassung In diesem Kapitel haben Sie Push-Benachrichtigungen kennengelernt und dabei sowohl gesehen, wie Sie den Client erstellen, als auch die Seite des Providers betrachtet. Sie haben erfahren, welche Arten von Benachrichtigungen Sie senden können und wie Sie die Nutzdaten erstellen, in denen die- se Benachrichtigungen auf die Geräte übertragen werden. Darüber hinaus haben Sie gesehen, wie Sie Anwendungen registrieren und die Registrierung aufheben, wie Sie den Benutzern die Möglich- keit geben, den Dienst zuzulassen oder abzulehnen, und wie Sie ein Provider-Programm schreiben, das Twitter-Einträge sendet. Ein Großteil dessen, was es über die Bereitstellung von Push-Benachrichtigungen zu sagen gibt, würde den Rahmen dieses Buches sprengen. Es ist an Ihnen, einen Server einzurichten und sich um Sicherheit, Bandbreite und Wachstum zu kümmern. Es gibt neben dem hier vorgestellten Objective- C-Beispielcode viele Plattformen und Sprachen, die Sie verwenden können. Doch unabhängig davon finden Sie in den Prinzipien und Rezepten, die in diesem Kapitel besprochen wurden, einen guten