Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

17.2 E4X - XML in JavaScript > 17.2 E4X - XML in JavaScript - Pg. 642

Kapitel 17 JavaScript jenseits der Version 1.5 und ECMAScript 5 Anwendung eines XML-Literals direkt im Skript-Code var webseiten = <seiten type="webseite"><url>www.rjs.de</url><url>www.ajax- net.de</url><url>www.javafx.cc</url></seiten>; Listing 17.6: Ein XML-Literal mit der gleichen Funktion In beiden Fällen ist das Resultat ein E4X­XML-Objekt, das eine Syntax zum Zugreifen auf die Inhalte und deren Aktualisieren zur Verfügung stellt. Beachten Sie beim XML- Literal, dass die XML-Struktur nicht in Hochkommata eingeschlossen ist. Es ist eben ausdrücklich ein Literal! Betrachten wir ein erstes vollständiges Beispiel, das erst einmal nur die Erzeugung eines solchen Objekts auf die beschriebenen Arten demonstriert (e4x1.html): 01 <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" 02 "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd"> 03 <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"> 04 <head> 05 <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" /> 06 <title>E4X XML-Literale</title> 07 </head> 08 <body> 09 <h1>Anwendung von E4X XML-Literalen 10 und XML()-Konstruktor - JavaScript 1.6</h1>