Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint
Share this Page URL
Help

Häufig geteilte Wörter

So wie fast überall im Web sind auch auf Facebook die User nicht sonderlich daran interessiert, etwas über Sie zu hören – sie wollen etwas über sich selbst lesen. Auf Facebook sollten Sie den Leser mit seinen Bedürfnissen und Interessen ansprechen. Artikel mit Überschriften wie „Die zehn besten Methoden, reich zu werden“ sind Erfolgsschlager.

Worüber man auch sehr gut schreiben kann, sind die Themen und Geschichten aus den Abendnachrichten, einschließlich politischer Themen und Promiklatsch. Beachten Sie in Abbildung 9.2 das Wort „sagt“ (says): Zitieren Sie, wenn irgend möglich, andere Menschen, vor allem solche, die Ihre Leserschaft kennt. Facebook-User scheinen außerdem eine etwas tiefergehende Behandlung von Themen zu schätzen. Wenn Wörter wie „wie“ und „weshalb“ in den Überschriften der Artikel auftauchen, laufen die Artikel auf Facebook im Allgemeinen besser. Fernsehen, Radio und etliche Websites liefern 15-Sekunden-O-Ton-Schnipsel; wenn Sie aber an die Hintergründe einer Story herankommen und dem Leser erklären können, weshalb oder wie etwas passiert ist, könnten Sie sein Interesse wecken.


  

You are currently reading a PREVIEW of this book.

                                                                                                                    

Get instant access to over $1 million worth of books and videos.

  

Start a Free 10-Day Trial


  
  • Safari Books Online
  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint