Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint

Kapitel 14. Sichten

In diesem Kapitel:

Sichten, auch Views genannt, sind die Klassiker unter den Datenbankobjekten. Sie stellen die einfachsten Objekte dar, die ein Entwickler in einer Datenbank zusätzlich zu den Tabellen anlegen kann. In der Basis-form stellen Sichten nichts anderes als gespeicherte SELECT-Abfragen dar. Die Datensätze, die beim Öffnen einer Sicht vom Server geliefert werden, sind also nicht materialisiert (permanent gespeichert). Die Definition und der Einsatz von Sichten sind in den SQL-Standards klar und eindeutig definiert. SQL Server folgt dem SQL-92-Standard.

Die Funktion einer Sicht wird durch den Namen dieses Objekts bereits sehr gut beschrieben. Durch Sichten werden unterschiedlichen Benutzergruppen die Datenbestände in einer Datenbank unter verschiedenen Blickwinkeln präsentiert. Im Laufe der Zeit haben sich weitere Einsatzmöglichkeiten herauskristallisiert. Folgende Aufgabenstellungen sind in Datenbanksystemen unter anderem für Sichten denkbar:


  

You are currently reading a PREVIEW of this book.

                                                                                                                    

Get instant access to over $1 million worth of books and videos.

  

Start a Free 10-Day Trial


  
  • Safari Books Online
  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint