Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint
Share this Page URL
Help

Parallelisieren von LINQ-Abfragen > Steuern des Verhaltens von PLINQ

Steuern des Verhaltens von PLINQ

Das im oberen Abschnitt besprochene Verhalten kann zum einen gesteuert und zum anderen auch ausgenutzt werden. Aber eines muss Ihnen hier klar werden: Sie müssen sich stets überlegen, mit welchen Mengen Sie arbeiten, in welcher Folge die Resultate entstehen und wie Sie nach dem Erstellen der Teilmengen weiterarbeiten wollen.

Das Beispiel in Listing 7.28 zeigt zunächst die Möglichkeiten zur Definition der Reihenfolge für die Resultatmenge. Gemäß Abbildung 7.13 ist dies somit die Beeinflussung der Folge T1, T2, T3. Zu diesem Zweck sind im Listing zwei PLINQ-Abfragen wiedergegeben. Die erste Abfrage hat nach der Anweisung AsParallel() direkt die Where()-Anweisung. Diese implizite Nutzung entspricht der ungeordneten Zusammenführung der erarbeiteten Teilmengen und ist syntaktisch identisch mit der expliziten Schreibweise der Abfrage mit der Benutzung des Schlüsselwortes AsUnordered().


  

You are currently reading a PREVIEW of this book.

                                                                                                                    

Get instant access to over $1 million worth of books and videos.

  

Start a Free Trial


  
  • Safari Books Online
  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint