Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

Share this Page URL
Help

Kapitel 29: Ein webbasierter E-Mail-Dien... > 29.4 Die Scriptarchitektur - Pg. 733

Die Scriptarchitektur Dazu müssen Sie Ihr root -Passwort angeben. Außerdem sollten Sie das Passwort für den Mailbenutzer in create_database.sql und db_fns.php ändern, bevor Sie das Script ausführen. Auf der DVD-ROM befindet sich eine SQL-Datei namens populate.sql. In die- ser Anwendung erstellen wir keine Benutzerregistrierung und keinen Admi- nistrationsprozess. Wenn Sie diese Software in breiterem Rahmen einsetzen möchten, können Sie dies selbst machen, doch für den persönlichen Gebrauch müssen Sie ja nur sich selbst in die Datenbank eintragen. Das Script populate.sql liefert Ihnen eine Vorlage dafür. Sie müssen nur Ihre Daten eintragen und das Script ausführen, um sich selbst als Benutzer anzu- legen. 19 20 21 22 23 29.4 Die Scriptarchitektur Wie bereits erwähnt, wird in der Warm Mail-Anwendung alles mit einem einzigen Script gesteuert. Dieses Script index.php sehen Sie in Listing 29.2. Es ist zwar etwas lang, aber wir werden es Abschnitt für Abschnitt durchge- hen. Listing 29.2: index.php (das Rückgrat des Warm Mail-Systems) <?php // Diese Datei ist der Hauptteil der Warm Mail-Anwendung. // Sie funktioniert wie ein Automat und zeigt Benutzern die // passende Ausgabe für die von ihnen gewählte Aktion. //*************************************************************************** ** // Phase 1: Die Vorverarbeitung // Alles Notwendige tun, bevor der Seiten-Header gesendet // wird, und entscheiden, welche Daten die Header anzeigen //*************************************************************************** ** include ('include_fns.php'); session_start(); //kurze Variablennamen erstellen $username = $_POST['username']; $passwd = $_POST['passwd']; $action = $_REQUEST['action']; $account = $_REQUEST['account']; $messageid = $_GET['messageid']; $to = $_POST['to']; $cc = $_POST['cc']; $subject = $_POST['subject']; $message = $_POST['message']; $buttons = array(); 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 733