Free Trial

Safari Books Online is a digital library providing on-demand subscription access to thousands of learning resources.

  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint
Share this Page URL
Help

Kapitel 2. Selektoren

Kapitel 2. Selektoren

Einer der größten Vorteile von CSS, insbesondere für Designer, besteht in der Möglichkeit, mehrere Stildefinitionen auf alle Elemente des gleichen Typs anzuwenden. Nicht beeindruckt? Dann vielleicht hiervon: Durch das Anpassen nur einer Zeile im CSS-Code können Sie die Farben aller Überschriften gleichzeitig ändern. Sie mögen den verwendeten Blauton nicht? Ändern Sie einfach die entsprechende Codezeile und schon sind Ihre Überschriften lila, gelb, rotbraun oder haben eine andere Farbe Ihrer Wahl. Dadurch können Sie sich als Designer auf das Design statt auf Routinearbeiten konzentrieren. Wenn also beim nächsten Meeting irgendjemand die Überschriften in einem anderen Grünton sehen möchte, brauchen Sie bloß Ihre Stildefinition zu ändern und den »Aktualisieren«-Button zu drücken. Voilà! Das lässt sich in Sekunden erledigen und die Ergebnisse sind sofort sichtbar.

Selbstverständlich kann auch CSS nicht alle Ihre Probleme lösen. Die Farbe Ihrer GIFs zum Beispiel können Sie damit leider nicht ändern, aber andere globale Anpassungen werden dennoch erheblich erleichtert. Wir wollen uns nun mit Selektoren und ihrer Beziehung zur Dokumentstruktur befassen.


  

You are currently reading a PREVIEW of this book.

                                                                                                                    

Get instant access to over $1 million worth of books and videos.

  

Start a Free 10-Day Trial


  
  • Safari Books Online
  • Create BookmarkCreate Bookmark
  • Create Note or TagCreate Note or Tag
  • PrintPrint